Skip to main content / zum Inhalt springen >

Schloss Hohenstadt

Das Schloss ist fast ununterbrochen seit fast 500 Jahren im Besitz der Familie Adelmann. Es wird momentan von Reinhard Graf Adelmann und seiner Gattin Anne Gräfin Adelmann bewohnt. Ebenfalls wohnen die Eltern von Reinhard Graf Adelmann und ein Onkel im Schloss Hohenstadt.

Eindrucksvoll kommt man über das imposante Treppenhaus in weitere Teile des Schlosses, wie den Rittersaal und die Adlige Etage. Das Schloss hat über 65 Zimmer und der Dachboden ist über drei Stockwerke hoch. Unter dem Schloss liegt der beeindruckende Gewölbekeller. Nebenan zwischen Schloss und Kirche erstreckt sich der Schlossgraben und der Burggrabenblick mit einem wunderschönen Ausblick ins Kochertal. Der Schlosshof eröffnet einen außergewöhnlichen Charme durch seine Blumenvielfalt, ebenso die Wiese Unter unseren Linden. Gegenüber von Schloss Hohenstadt liegt das alte Getreidelager und der Fruchtkasten, dieser wurde 1980 komplett renoviert. Ebenfalls werden Sie verzaubert von einem der schönsten und prachtvoll angelegtesten Schlossgärten, in dem auch das Lusthaus seinen eindrucksvollen Platz gefunden hat.

Schloss Hohenstadt

Blick auf Schloss Hohenstadt

Monsieur
Schloss Hohenstadt und Wallfahrtskirche

Mehr Infos